in der Presse

Eine Nacht für die Demokratie

von Carolin Steinke, Augsburger Allgemeine, 16.9.2018. Rund 800 Besucher erleben Politik zum Anfassen und Mitmachen – und hören, wie es ist, wenn man seine Meinung nicht sagen darf. Politik und Demokratie klingen nach theoretischen und abstrakten Begriffen. Die Theatergruppe Deschawüh ändert das. Die Schauspieler lassen die Zuschauer während der Langen Nacht der Demokratie in der …

Eine Nacht für die Demokratie Weiterlesen »

Über 800 Besucher*innen

Presse Augsburg, 16.9.2018. Die Organisatoren der Langen Nacht der Demokratie, die am gestrigen Samstag in der Stadtbücherei in Augsburg stattfand, zeigten sich mit der Resonanz sehr zufrieden. Manfred Gahler, Vorsitzender des Bezirksjugendrings: „Dass trotz starker Konkurrenz von anderen Veranstaltungen über 800 junge und junggebliebene Menschen den Weg in die Stadtbücherei gefunden haben, hat uns sehr …

Über 800 Besucher*innen Weiterlesen »

Nachts in der Stadtbücherei

von Laura Türk, Stadtzeitung Augsburg, 16.9.2018. Das war die „Lange Nacht der Demokratie“. Andi ist türkisch, schaut gerne Sport, und macht im Urlaub „gerne einen drauf“. Er hört vor allem Hip Hop und Rap und schaut sich ziemlich oft Videos auf Youtube an – all das denken zumindest die Teilnehmer eines Workshops, der am Samstagabend …

Nachts in der Stadtbücherei Weiterlesen »