Auxburg verändern!

Gesprächsbaukasten, Zukunftsleitlinien, Memory und mehr …

Alle Menschen in Augsburg sind Teil des öffentlichen, gemeinsamen Lebensraums Stadt und somit berechtigt, bei der Stadtgestaltung mitzuwirken
bzw. sich zu beteiligen. Jedoch ist die Beteiligung aus der Zivilgesellschaft noch ausbaufähig bzw. zu einseitig und spiegelt die Vielfalt der BewohnerInnen nicht wider.

Damit das nicht so bleibt und ein breiterer Austausch- und Kommunikationsprozess in der Stadtgesellschaft angestoßen wird, hat das Büro für Nachhaltigkeit zusammen mit der Neonpastell-Werkstatt für Gestaltung einen Gesprächsbaukasten zu den Zukunftsleitlinien entwickelt. Am Anfang steht die einfache Fragen: Aus welchem Stadtteil kommst du? Was macht für dich deinen Stadtteil aus? Was ist dir besonders wichtig für eine gute gemeinsame Zukunft?