myDemokratie! – mit Medien pimpen

Wir bieten 10 Volunteerplätze für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 27 Jahren.

Radio Reese, die Jugendorganisation von Pareaz e.V., beteiligt sich an der „Langen Nacht der Demokratie“, die am 15.9.2018 ab 18:30 h in der Neuen Stadtbücherei statt findet. Wir wollen Jugendlichen mit einem vielseitigen und ansprechenden Format Möglichkeiten aufzeigen, wie sie sich für Demokratie in unserer Gesellschaft engagieren können. Veranstalter ist der Bezirksjugendring Schwaben.

Begleitprojekt der Veranstaltung ist ein Volunteerprogramm mit dem Titel „myDemokratie!“. Das Radio Reese Team sucht hierfür junge Leute, die sich an der medialen Begleitung des Jugendkongresses beteiligen möchten. Erfahrungen im Journalismus sind keine Voraussetzung. Radio Reese ist ein interkulturelles Medienteam, bei dem junge Erwachsene mit und ohne Fluchterfahrung zusammen arbeiten.

Konkret geht es um die Produktion eines Videotrailers zur Ankündigung der „Langen Nacht“, um Live Social Media Posts, eine Fotorallye, eine Videodokumentation und um evtl. weitere Ideen, wie wir die Veranstaltung kreativ in Szene setzen können.

Achtung: Es wird intensiv! Wir treffen uns ab Mai bis Ende Juli jeden Freitag Nachmittag ab 18 Uhr. Evtl. nehmen wir noch Termine in den Pfingstferien mit hinein. Im August ist Pause und Anfang September geht es auf die Zielgerade bis zum 15. September. Die Teilnahme ist kostenlos. Fahrtkosten können erstattet werden.

Wenn du dich hierfür begeistern kannst und du genügend Zeit hast, bewirb dich!